Mit Beckenbodentraining zu einer starken Mitte

wahrnehmen - kräftigen - entspannen

 

Kennen Sie das Gefühl, dass nach einer Prostataoperation nichts mehr so ist wie vorher?

Tabuthemen wie unkontrollierter Harnverlust, Erektionsstörungen und Potenzprobleme bestimmen plötzlich Ihren Alltag, Sie fühlen sich nicht mehr als ganzer Mann....

 

Ich zeige Ihnen, dass Sie diese Probleme keineswegs als Schicksal annehmen müssen, sondern dass Sie mit gezieltem Beckenbodentraining Ihren Körper besser kennen lernen, Ihre Mitte stärken und damit Ihre Lebensqualität wieder erreichen können.

 

In Einzelstunden unterstütze ich Sie in einfühlsamer Weise und gehe auf Ihre individuellen Probleme ein. Sie lernen Ihren Beckenboden wahrzunehmen, zu kräftigen und auch zu entspannen.

Das BeBo® Konzept versteht sich als ganzheitliches Maßnahmenpaket zur Prävention und Therapie sowie Verbesserung der Folgeproblematik eines zu schwachen Beckenbodens, wie Rückenbeschwerden, Wirbelsäuleninstabilität, Prostataprobleme, erektile Dysfunktion sowie nach Operationen der Prostata.

 

 

 

 

 

Der Beckenboden

Der Beckenboden bildet den Boden des knöchernen Beckens, den Verschluss des Bauchraums nach unten. Er besteht aus drei übereinander liegenden Muskelschichten und bildet somit den Boden des Rumpfes. Seine Aufgabe ist einerseits festzuhalten und zu verschliessen. Anderseits muss er sich bei der täglichen Ausscheidung von Urin/Stuhl öffnen und loslassen können.

Ein kräftiger Beckenboden unterstützt die Stabilität der Wirbelsäule, da er Mitspieler (Synergist) der Bauch- und Rückenmuskulatur ist. Deshalb ist eine stabile Körpermitte auch die beste Voraussetzung für eine gute Körperhaltung.

Zudem wirkt Ihr Beckenboden wie ein Stoßdämpfer:

seine Muskeln helfen uns, wenn wir husten oder niesen, die dadurch entstandenen Druckwellen abzufangen.

Er ist mitverantwortlich für das Tragen und die Lage-Sicherung der Organe;  er erfüllt gleichzeitig auch wichtige Funktionen in unserer Sexualität.

 

Ziel des Trainings ist ein wacher und aktiver Beckenboden, der sich in einem Gleichgewicht von Anspannung und Loslassen befindet und somit Belastungen entgegenwirken kann. Weiters wird größtmögliche Beschwerdefreiheit angestrebt.

Folge sinnvollbewegen:

  • Instagram - Grau Kreis
  • Facebook Clean Grey
  • Twitter Clean Grey
  • YouTube Clean Grey

Tel: +43 664 4156061

1180 Wien

Beckenbodentraining für Frauen und Männer in Wien

© 2020 by sinnvollbewegen.at